Mehr als 80.000 Artikel 24h Lieferung Kontakt 0800 / 20 42 11


0800 / 20 42 11, info@d-rect.at


Versand & Lieferung

Erfahren Sie hier Wissenswertes rund um die Lieferung Ihrer Bestellung …


  • Lieferung
  • Lieferzeiten & Artikelverfügbarkeit
  • Versandarten
  • Versandkosten
  • Lieferarten
  • Lieferung von Speditionsgut
  • Lieferung ins Ausland
  • Lieferung von Arzneimitteln ins Inland und Ausland
  • Transportdienstleister


Lieferung

Wir liefern Ihre Bestellungen generell ins In- und Ausland. Bestellungen, die montags bis donnerstags bis 14.00 Uhr sowie freitags bis 12.00 Uhr (gilt nicht an Feiertagen) bei uns eingehen, werden in der Regel noch am selben Tag versandt

Lieferungen innerhalb Österreichs werden in der Regel am übernächsten Werktag (nicht samstags) zugestellt – Bestellungen von Speditionsgut und Schwerlast sind davon ausgenommen. Ebenfalls können Lieferungen ins Ausland eine individuell längere Lieferzeit haben – wir werden uns in jedem Fall bei Ihnen melden und das weitere Vorgehen zu Ihrer Bestellung persönlich mit Ihnen abstimmen.


Lieferzeiten & Artikelverfügbarkeit 

Die Artikel, die wir in unserem Online-Shop anbieten, haben wir in der Regel auf Lager, sodass sie häufig noch am Tag Ihrer Bestellung versandt werden können. Den Lieferstatus dieser Artikel erkennen Sie an einem grünen Punkt an der Produktbeschreibung.

Manche Artikel  sind leider momentan vergriffen und werden schnellstmöglich nachgeliefert oder müssen erst für Sie beschafft werden. Der Lieferstatus dieser Artikel ist mit einem orangefarbenen Punkt gekennzeichnet. 

Artikel, deren Lieferstatus mit einem roten Punkt markiert sind, sind leider nicht mehr lieferbar. Bei Interesse an einem solchen Artikel wenden Sie sich bitte an den d°rect Kunden- & Bestellservice unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 / 20 42 11.

Farbbedeutungen Verfügbarkeitsanzeige:

  • Grün: Dieser Artikel ist lieferbar und wird in der Regel innerhalb von 1-2 Tagen geliefert.
    (Ausgenommen sind Bestellungen von Speditionsgut und Schwerlast sowie Lieferungen ins Ausland. Diese sind nicht zum übernächsten Werktag, sondern erst nach vorheriger Terminabsprache lieferbar.)

  • Orange: Dieser Artikel ist vergriffen und wird schnellstmöglich nachgeliefert oder beschafft.

  • Rot: Dieser Artikel ist nicht lieferbar.

Versandarten

Um einen Beitrag zum Umweltweltschutz zu leisten, liefern wir Ihre Bestellung immer in der jeweils kleinstmöglichen Verpackung und auf dem entsprechenden Versandweg. Daher kommen Ihre Bestellungen entweder per Post, mit einem unserer Transportdienstleister oder mit einem Speditionsunternehmen zu Ihnen.

Versandkosten

Die Höhe der Versandkosten ist davon abhängig, was und in welchem Wert Sie bestellen.

Liegt Ihr Warenkorbwert (netto) über 200,00 €, erhalten Sie Ihre Lieferung im Inland versandkostenfrei.
Auf Bestellungen mit einem Warenkorbwert (netto) zwischen 50,00 € und 199,99 € fallen im Inland Versandkosten von 4,95 € je Bestellung an.

Bei d°rect Österreich gibt es keinen Mindestbestellwert – geben Sie aber eine Bestellung auf, deren Warenkorbwert (netto) unter 50,00 € liegt, fällt im Inland ein zusätzlicher Mindermengenzuschlag von 5,90 € je Bestellung auf die regulären Versandkosten an.

Diese Versandkosten beziehen sich auf die Standard-Lieferung im Inland. Andere Versandarten bzw. Lieferung zu bestimmtem Termin auf Anfrage: telefonisch unter 0800 / 20 42 11 oder per E-Mail an info@d-rect.at.

Versandkostenzuschläge auf die regulären Versandkosten können anfallen für:

  • Schwerlast (wie Gipse und Einbettmassen): Ihr Versandkostenanteil an Schwerlastlieferungen wird Ihnen je Bestellung einmal mit 4,90 € berechnet – egal, wie viele Schwerlast-Artikel Sie bestellen!
  • Speditionsgut (wie Geräte und Einrichtung): Die entstehenden Kosten setzen sich aus mehreren Faktoren zusammen und können erst nach Rücksprache mit der jeweiligen Spedition ermittelt werden. Daher berechnen wir Ihnen einen Versandkostenzuschlag je Produkt und Lieferung in der tatsächlich anfallenden Höhe.
  • Ausland: Für Lieferungen ins Ausland fallen Portokosten sowie ggf. Zollgebühren an. Den Versandkostenzuschlag für diesen Service berechnen wir Ihnen je Produkt und Lieferung in der tatsächlich anfallenden Höhe.


Lieferarten

Zurzeit bieten wir Ihnen die Standard-Lieferung an. Falls Sie eine andere Lieferart bzw. die Lieferung zu einem bestimmten Termin wünschen, wenden Sie sich bitte an den d°rect Kunden- & Bestellservice unter 0800 / 20 42 11.

Standard-Lieferung Inland

Bestellungen, die montags bis donnerstags bis 14.00 Uhr sowie freitags bis 12.00 Uhr (gilt nicht an Feiertagen) bei uns eingehen, werden in der Regel noch am selben Tag versandt.

Lieferungen innerhalb Österreichs werden in der Regel am übernächsten Werktag (nicht samstags) zugestellt. 

Lieferungen ins Ausland können eine individuell längere Lieferzeit haben – der d°rect Kunden- & Bestellservice wird sich bei Ihnen melden und das weitere Vorgehen persönlich mit Ihnen abstimmen.

Bitte beachten Sie: Alle Artikel Ihrer Bestellung versenden wir an Ihre angegebene Lieferadresse, sobald sie verfügbar sind – das kann bereits am Tag nach Ihrer Bestellung sein. Sollten Artikel erst zu einem späteren Zeitpunkt lieferbar sein, erhalten Sie Ihre Bestellung ggf. aufgeteilt in mehrere Lieferungen. Selbstverständlich fallen nur einmal je Bestellung Versandkosten an.

Übrigens: Bestellungen von Speditionsgut und Schwerlast sowie Lieferungen ins Ausland sind nicht zum nächsten Werktag lieferbar, sondern nach vorheriger Terminabsprache.



Bitte beachten Sie: Sofern möglich, werden wir Ihren gewünschten Liefertermin berücksichtigen.

Unvorhersehbare Ereignisse wie höhere Gewalt, Liefer-/Transportverzögerungen oder Arbeitskämpfe entbinden uns für ihre Dauer von der Pflicht zur rechtzeitigen Lieferung, soweit sie nicht von uns zu vertreten sind. Lieferfristen verlängern sich um die Dauer der Störung. Schadensersatzansprüche bestehen insoweit nicht. 


Lieferung von Speditionsgut

Großgeräte wie Behandlungseinheiten oder Röntgengeräte kommen per Speditionslieferung zu Ihnen. Dafür vereinbaren wir mit Ihnen im Vorfeld einen individuellen Liefertermin. Es fallen ggf. höhere Versandkosten an.


Lieferung ins Ausland

Grundsätzlich ist eine Lieferung ins Ausland möglich. Wenn Sie eine Lieferung ins Ausland wünschen, bearbeiten wir Ihre Bestellung unter Vorbehalt und stellen Ihre Zahlungsart auf Vorkasse um. Wir behalten uns eine Bonitätsprüfung vor. Diese Prüfung kann zu einer Lieferverzögerung führen.

Bei Versand ins Ausland fallen höhere Versandkosten als im Inland sowie ggf. Zollgebühren an. Wir melden uns in diesem Fall bei Ihnen, um das weitere Vorgehen persönlich mit Ihnen zu besprechen.

Lieferung von Arzneimitteln ins Inland und Ausland

Unsere Angebote gelten ausschließlich für Fachkreise und dürfen nur in praxisüblichen Mengen bezogen werden. Lieferungen an Fachfremde oder Privatpersonen können wir nicht durchführen.

Das Arzneimittelgesetz schreibt vor, dass Arzneimittel für den zahnärztlichen Gebrauch nur an Zahnärzte abgegeben werden dürfen. Daher dürfen Sie Arzneimittel bei uns nur beziehen, wenn Sie gemäß Arzneimittelgesetz dazu berechtigt sind. Erfahren Sie hier mehr über das Arzneimittelgesetz. Hinweis: Gemäß geltender Gesetzeslage (§1 Abs 5 RezPG) dürfen Arzneimittel, die der Verschreibungspflicht unterliegen, wie etwa Anästhetika, nur in Apotheken abgegeben werden. Im Inland müssen Sie diese Arzneimittel demnach bitte an eine Apotheke Ihrer Wahl liefern lassen.

Ins Ausland liefern wir Ihnen Arzneimittel, sofern Sie gemäß Arzneimittelgesetz zum Bezug berechtigt sind und sofern das Arzneimittel im gewünschten Lieferland zugelassen ist.

Bestellen Sie zum ersten Mal in unserem Online-Shop, bearbeiten wir Ihre Bestellung unter Prüfungsvorbehalt. Nach erfolgreicher Verifizierung als Zugehöriger unserer Fachkreise und Freischaltung für unseren Online-Shop bestätigen wir Ihnen dieses umgehend per E-Mail. 

Transportdienstleister

Damit Ihre Produkte in bestem Zustand bei Ihnen eintreffen, arbeiten wir mit verschiedenen Transportdienstleistern zusammen, die je nach Ihrer Bestellung und der entsprechenden Versandart ausgewählt werden. Dazu zählen renommierte Dienstleister.

Neben unseren Standardlieferungen setzen wir auch Speditionslieferungen und z. B. temperaturgeführte Transporte im Bereich zwischen 2 °C und 8 °C sowie zwischen 15 °C und 25 °C ein – damit Ihre Lieferung sicher bei Ihnen ankommt.


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Es gelten unsere AGB.